1. Pfingsthoagart ein voller Erfolg

Viele Besucher beim 1. Pfingsthoagart im Hefterstadl

Ca. 150 Vereinsmitglieder konnte 1. Vorstandin Doris Noichl am Pfingstmontag nach der Kirch im Hefterstadl zum ersten Pfingsthoagart begrüßen.

Zur Unterhaltung spielte die Ausflugsmusi schneidig auf. Die Auftritte der Kinder- und Jugendgruppe begleitete Probenmusikant Klaus Noichl in bewährter Weise.

Im Mittelpunkt stand das zwanglose Zusammenkommen, der Austausch, das Ratschen der Vereinsmitglieder, das sich Begegnen und sich miteinander Freuen an der hervorragenden Kinder- und Jugendarbeit, die im Verein geleistet wird. Mit großem Ernst und viel Freude zeigten die Kinder und Jugendlichen gerne ihr Können.

Die Aktiven packten kräftig mit an, als zusätzliche Tische und Bänke aufgestellt werden mussten, weil wesentlich mehr Vereinsmitglieder kamen, als sich angemeldet hatten.

Für das leibliche wohl war bestens gesorgt. Die vom Ott gelieferten Spanferkel wurden, angeführt von der Ausflugsmusi, von den Aktiven in "Traumschiff-Manier" in den Hefterstadl gebracht. Guat war's und glangt hat's für alle.

Nachm Essen hat Vorstandin Doris Noichl den Mitgliedern das Einlegen ins Spendenkörberl mit einem Schnapserl versüßt.

Bei Kaffee und Kuchen blieben viele bis zum späten Nachmittag sitzen weil's gar so schee war. Alt und Junge waren sich einig, "Des mach ma wieder".

De Kinder- und Jugendgruppe, de Aktiven und de Vorstandschaft freuen sich gemeinsam mit den Vereinsmitgliedern auf den naxtn Pfingsthoagart.

© GTEV d'Hochplattner Grassau - 2020